Beschreibung

Nico “Bengalfeuer rot” blink Stroboskopfackel

Bengalfeuer werden für stimmungsvolle Beleuchtung eingesetzt. Nach dem zünden entsteht eine blinkende, leuchtend helle, farbige Flamme. Zusätzlich entsteht Rauch. Das Bengalfeuer überzeugt durch eine helle rote, stoboskopartig blinkend Flamme und eine lange Brenndauer.

Der Begriff bengalisch hat seinen Ursprung im heutigen Bangladesch und Indien. Dort wurden diese bunten Lichter genutzt, um Gebäude zu beleuchten. Heute werden diese Fackeln für eindrucksvolle Lichterbilder, Licht-Effekte bei Festivals und Konzerten oder als Notsignal verwendet.

Feuerwerks-Fun das ganze Jahr! Diese Artikel dürfen ganzjährig verwendet werden.