Feuerwerk Workshop

Feuerwerk Workshop von Pyrotechnix

Ein professionelles Feuerwerk ist jedes mal aufs Neue ein atemberaubendes Erlebnis. Die Effekte, der Abschussknall, der Geruch, die Emotionen …. Jedes Werk ist ein perfekt geplantes Unikat und lässt unsere Gäste staunen. Sie wollten schon immer einmal aktiv bei der Planung, beim Aufbau und Abbrand beteiligt sein, hatten aber nie die Möglichkeit dazu?

Wir von Pyrotechnix Gerolzhofen bieten Ihnen diese Möglichkeit: einmal „Pyrotechniker“ sein bei unserem Feuerwerk Workshop für Pyrotechnik-Fans in Gerolzhofen!

Wir bieten Ihnen exklusiv die Möglichkeit bei einem Großfeuerwerk direkt hinter die Kulissen zu blicken und aktiv mit anzupacken!

Feuerwerk Workshop

Feuerwerk Workshop und Pyrotechnik Lehrgang

Ein Feuerwerk Workshop soll ein unvergessliches Erlebnis sein. Blicken Sie hinter die Fassaden eines perfekt geplanten Großfeuerwerks und nehmen Sie aktiv teil. Unser Team ist stets bemüht den Ablauf so abwechslungsreich wie möglich für Sie zu gestalten. Raketen, Vulkane, Batterien, Fontänen, Wasserfälle oder Zylinderbomben… wir zünden alle Artikel gemeinsam mit unseren Teilnehmern! Unvergessliche Momente können Sie bei uns auch als Erlebnisgutschein oder Geschenk für Ihre Liebsten erwerben.

Theorieunterricht

Aber keine Sorge: Langweilig und trocken wird es bei Pyrotechnix Gerolzhofen nicht! Der Spaß an der Pyrotechnik steht für uns im Vordergrund. Demnach wird es an kreativen Pausen und „Fachgesimpel“ mit Sicherheit nicht mangeln. Selbstverständlich wird auch zwischendurch immer mal ein Artikel gezündet =)

Was zeigen wir euch im Theorieteil?

  • Aufbau und Funktionsweise der verschiedenen Effekte (Feuertöpfe, Raketen, Kugelbomben etc.)
  • Grundlagen zum Zünden per elektrischer Zündanlage
  • Richtiges Verleiten von Batteriefeuerwerk und anderen pyrotechnischen Effekten mit Visco, Tapematch und Stoppine
  • Einbau von Verzögerungen
  • Sicheres Fächern von Batterien und Leuchtfeuerwerk
  • Einfaches Sichern von Feuerwerkskörpern gegen Umkippen

Die Planung

Das Highlight des Tages soll unsere eigene Show werden. Diese planen wir gemeinsam und mit vereinten Kräften. Jeder Teilnehmer kann hier seine eigenen Wünsche und Effektvorlieben mit einbringen um ein knalliges Spektakel in den Himmel zu zaubern.

So beginnen wir wie bei einem Auftrag auch mit „Der Planung“ von A wie „Anzünder“ bis Z wie „Zündung“. Mit Rat und Tat stehen den Teilnehmern zwischen 2 und 4 staatlich geprüfte Pyrotechniker zur Seite.

  • Auswahl der Effekte anhand von Videos aus unserem Feuerwerk Online Shop (Wir haben ca 200 Effekte zur Auswahl, sodass auch für jeden Geschmak etwas dabei ist)
  • Kombination verschiedener Effekte
  • Einbau von ruhigen Passagen
  • Planung eines knalligen Finales
  • Erstellung eines individuellen Abbrennplans
  • Programmierung der Zündanlage vom Typ Firestorm

Der Aufbau

Nach einer gemütlichen Mittagspause beginnen wir frisch gestärkt mit dem Aufbau unserer eigens gestalteten Show und begeben uns ENDLICH auf den Abbrennplatz.

  • Herrichten der Materialien (Batterien, Kugelbomben, Vulkane, Fontänen, Anzünder etc.)
  • Positionierung der einzelnen Effekte auf dem Abbrennplatz
  • Fächern und Sichern der Gegenstände
  • Verkabeln der einzelnen Effekte analog zum Abbrennplan
  • Sicherung gegen Feuchtigkeit
  • „Check“ der Zündanlage auf Durchgang

Das Feuerwerk

Das Highlight des Tages steht nun endlich an. Bei ausreichender Dunkelheit soll unser Lichterspektakel beginnen.

Gemeinsam starten wir die Show auf Knopfdruck: Jeder Teilnehmer bekommt die Möglichkeit sein eigen geplantes Element selbst elektrisch auszulösen.

Selbstverständlich wird die Show von einem professionellen Kameramann gefilmt und jeden Teilnehmer im Anschluss kostenfrei als Download über unsere Homepage zur Verfügung gestellt! Zusätzlich verleihen wir jedem Teilnehmer eine Urkunde sowie einen kostenfreien Helfernachweis!

Persönliche Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre

  • gute körperliche Verfassung

  • keine Vorstrafen

  • von Feuerwerken begeistert!

Benötigte Kleidung

  • Festes Schuhwerk

  • Regenjacke

  • Lange Hose

Equipment (wird gestellt)

  • Helm

  • Kopflampe

  • Werkzeuge

  • Schutzbrille

Preise und Gebühren

  • Die Kosten betragen pro Person 100,00€ (inkl. MwSt) pauschal. beinhaltet sind alle anfallenden Kosten für Lehrmaterial, Getränke (alkoholfreie Soft-Drinks und Kaffee), Feuerwerksmaterial und Verbrauchsmaterialien.

JEDER Teilnehmer erhält im Anschluss sozusagen als Zertifikat einen kostenfreien Helfernachweis

Der Spaß und die Erfahrung stehen an erster Stelle. Selbstverständlich sind unsere Feuerwerker während des Lehrgangs jederzeit bereit eure Fragen zu beantworten. Gerne sind wir auch bei der Beantragung einer Erlaubnis nach §27 (Kategorie F3) behilflich.

Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass den Anweisungen unseres Personals UNBEDINGT Folge zu leisten ist.

Feuerwerkskörper aller Ketegorien stellen ein hohes Gefahrenpotential dar. Bei falscher Handhabung oder Verwendung kann es schnell zu brenzligen Situationen kommen. Deshalb achten wir penibelst auf die Sicherheit unserer Teilnehmer!

Seien Sie live bei einem atemberaubenden Großfeuerwerk dabei!

Abgefeuert werden pyrotechnische Gegenstände aller Klassen oder Kategorien. Angefangen beim Kleinfeuerwerk (Kategorie F1 wie Strobos und Fontänen), CA-F2 (Batterien, Raketen und Verbünde) über die Klasse F3 (Blitzknallkörper, Raketen über 150 Gramm NEM) bis hin zum Großfeuerwerk der Kategorie F4.

Hier fangen wir mit Kalibern von 65mm an und steigern uns bis zum maximal möglichen Kaliber von 200mm (Goldweiden und Starklichtbomben)

Unser Finale statten wir zusätzlich mit Bodenknallkörpern von Zink aus, und feuern diese in schneller, gesteppter Schussfolge ab – Der Boden bebt garantiert!

Einmal selbst Pyrotechniker sein – Pyrotechnix macht’s möglich!

Veranstaltungsort

Lohmühlenweg 6, 97447 Gerolzhofen

Abbrennplatz ca 8 km entfernt

Die nächsten Termine

07. April 2018

05. Mai 2018