Musikfeuerwerk zur Hochzeit in Stegaurach

Was für ein schöner Start in einer unvergessliche Hochzeitssaison! Zum ersten Mal durften wir am Landgasthof Windefelder am See ein knalliges Hochzeitsfeuerwerk mit Musik abbrennen. Was für eine wunderschöne Location in Oberfranken!

In idyllischer Lage am großen See konnten wir die Spiegelungen im Wasser pefekt in unser Musikfeuerwerk auf die Titel „Heart of Courage“ und „Auf Uns“ integrieren. Der Auftrag lautete wie folgt:

  • Lichterbild XX (Herz) in Silber
  • Effekte mit viel Gold, Rot und Crackling
  • Ein knalliges Finale ohne den eintönigen Endschlag

Also machte sich das Team von Pyrotechnix am 05.05.2018 mit neuen Effekten auf den Weg nach Stegaurach.

Brilliante Effekte am wunderschönen See in Oberfranken

Der Aufbau gestaltete sich problemlos. Bei sonnigen 22 Grad und einer kühlen Briese positionierten wir die Feuerwerkskörper auf einem schmalen Durchfahrtsweg in Mitten beider Seen. Lediglich mittelstarke Windböen erschwerten und das Anbringen des XXL Lichterbildes am Nachmittag.

Glücklicherweise verschwand der lästige Wind gegen 20 Uhr und einem atemberaubenden Musikfeuerwerk stand nichts mehr im Wege.

Somit begannen wir damit, der Braut alle ihre Effektwünsche zu erfüllen:

„Heart of Courage“ bildete den ruhigen Einstieg für unser großes Herz in Silber. Mit Stroboskopfackeln untermalt umrandeten silberne Vulkane die Position und sorgten für eine romantische Stimmung bei den Hochzeitsgästen.

Akzente setzten Goldkometen mit Feuertöpfen bevor das Finale von 2 Time-Rain Single Riws eingeleitet wurde. zum Abschluss setzten wir den Nachthimmel mit Crackling-Feuertöpfen und stark zerlegenden Popping-Flowers in Brand.

Da der Titel sehr apprupt endet entschieden wir uns für einen Schluss-Schlag in Form eines Bodensaluts und 75mm Kugelbomben mit grünen Peonies als krasser Gegensatz zu violetten Sternen.

Den knalligen Abschluss bildete der bekannte Titel „Auf uns“ von Andreas Bourani. Mit seiner abwechslungsreicher Tonlage aus schnellen und ruhigen Passagen konnten sich unsere Pyrotechniker hier zu richtig austoben.

Neben bengalischen Lichtern in blau, dominierten kräftige Farben beim Einstieg in das darauf folgende Höhenfeuerwerk. Mit stark gefächerten blauen Kometen und römischen Lichtern begannen sich nun herrliche rote Crosseten am Nachthimmel zu entfalten.

Das iIntro für laut zerlegende Feuerwerkseffekte wurde mit grellen Blinkstern-Buketts und prächtigen Goldweiden gestaltet. Der Übergang zur Finalsequenz in einer ruhigen Passage konnte von Time-Rain Kometen mit knisternden Lanzen realisiert werden.

Im Finale ging es dann so richtig zur Sache: Riesige Bombenbuketts in 50, 65 und 75mm Kaliber verzauberten die Hochzeitsgesellschaft mit langziehenden Effekten und einem Crackling-Finale der Extraklasse.

Um dem Kundenwunsch „kein eintöniger Endschlag“ zu entsprechen, zauberten wir eine Wand aus Goldkometen direkt über den idyllischen See.

Impressionen vom Aufbau des Feuerwerks

Feuerwerksaufbau
Hochzeitsfeuerwerk Stegaurach
Seekulisse Stegaurach Bamberg

Einige Impressionen vom Aufbau möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Wir waren wirklich von der Kulisse überwältigt!

Einen besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle an unsere Auftraggeber sowie die vielen neuen Helfer in unserem Team aussprechen!